Urklangmeditation – Überblick

Die Urklangmeditation nimmt – verglichen mit anderen Meditationsformen – eine Sonderstellung ein. Sie beruht auf einer uralten vedischen (altindische Weisheitsschriften) Tradition und wurde von dem bekannten Arzt und Autoren für Body-Mind-Medizin Dr. Deepak Chopra weiterentwickelt.

Dieser Kurs vermittelt Wissen der vedischen Philosophie. Ebenso werden Bewusstseinszustände erklärt.

 

Geeignet für:

• Menschen, die Selbstentwicklung suchen und ihr volles Potential ausschöpfen wollen
• und solche, die Meditationserfahrung haben zur Weiterentwicklung bei Krankheit

Meditation gilt als anerkannte Heilmethode für eine Vielzahl von Erkrankungen, z.B. Bluthochdruck, stressbedingte Erkrankungen etc.

 

Mehr zur Urklangmeditation


Primordial Sound Meditation
Meditation ist kein Weg zur Beruhigung des Geistes. Es ist ein Weg, die bereits vorhandene Ruhe zu erreichen, welche unter den 50,000 täglichen Gedanken einer Person verborgen ist.Deepack Chopra, M.D.

Meditation ist not a way of making your mind quiet. It’s a way of entering into the quiet that’s already there – buried under the 50,000 thoughts the average person thinks every day.Deepack Chopra, M.D.


WAS IST MEDITATION?

Der Weg zur inneren Ruhe

Meditation ist ein Weg, die körpereigene Intelligenz zu entdecken. Seit tausenden von Jahren ausgeübt versucht die Meditation nicht, den Geist zur Ruhe zu zwingen. Die in jedem Menschen vorhandene innere Ruhe soll entdeckt werden, um sie zu einem Teil Ihres Lebens zu machen.

Ruhe ist der Geburtsort des Glücks, der Kreativität und der grenzenlosen Möglichkeiten. Aus diesem Feld des Potentials bekommen wir unsere Impulse der Inspiration, unsere intuitivsten Gedanken und unser tiefstes Gefühl der Verbindung zum Universum. Tägliches Meditieren ermöglicht es Ihnen, Ruhe und Stille in Körper, Geist und Seele einzubinden, um ein Leben mit mehr Mitgefühl und Befriedigung zu führen. Meditation ist eine Reise zum Zentrum des inneren Selbst; eine Reise zur emotionalen Ungezwungenheit; und eine Reise zur Wiedererweckung des anspruchslosen Ichs.

 

WAS IST PRIMORDIAL SOUND MEDITATION?

Die Wirkung des Urklangs

Primordial Sound Meditation ist eine klassische Meditationsmethode. Sie wurzelt in dem Jahrtausende alten Wissen der vedischen Erfahrung Indiens. Primordial Sounds, also Urklänge – die grundlegenden und wichtigsten Klänge der Natur – werden genutzt, um sich vom alltäglichen Lebensablauf loszulösen. Diese individuell ausgewählten Klänge, genannt Mantras, basieren auf der Vibration des Universums.
Sie lernen, mit dem persönlichen Urklang zu meditieren. Hierzu müssen wir zunächst Ihren persönlichen Urklang ermitteln, Sie anleiten diesen zu nutzen und in den täglichen Ablauf zu integrieren. Die Meditation mit dem Urklang trägt dazu bei, Ihre körperliche und geistige Balance und innere Ruhe wiederzuerwecken.

 

WELCHE AUSWIRKUNGEN HAT PRIMORDIAL SOUND MEDITATION AUF DIE GESUNDHEIT?

Effektivität, Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude

Heutzutage führen immer mehr Ärzte Stress als sehr einflussreichen Faktor für die Entstehung von Krankheiten auf. Auch wenn Meditation nicht als alleinige Heilmethode angesehen werden sollte, haben Forschungen doch ergeben, dass die Ausübung von Meditation förderlich für die Heilung einer weiten Spanne von Erkrankungen ist. Wird Stress durch die Urklangmeditation positiv beeinflusst, können Körper und Geist mit optimaler Effektivität, Gesundheit, Vitalität und Freude agieren.

 

WIE KANN ICH PRIMORDIAL SOUND MEDITATION ERLERNEN?

Urklangmeditation in 4 Kurseinheiten erlernen

Urklangmeditation kann sehr einfach in 4 Unterrichtseinheiten erlernt werden. Hierzu bieten wir verschiedene Kursformen an.

 

WIE IST DER KURS AUFGEBAUT?

Praktische Übungen und vedisches Wissen

In der ersten Sitzung werden Sie in die grundlegenden Prinzipien und Funktionsweisen der Meditation eingeführt. Dazu zählen auch die Geschichte der Meditation und die Wichtigkeit Ihres persönlichen Mantras.

In der zweiten Sitzung werden Sie Ihr persönliches Primordial Sound Mantra erhalten und werden lernen, damit umzugehen und es zu nutzen. Sie werden das erste Mal mit Ihrem Mantra meditieren.

In der dritten Sitzung lernen Sie weitere, vor allem praktische Aspekte der Meditation kennen. Sie können Erfahrungen austauschen, erhalten Antworten auf Ihre Fragen und meditieren mit Dr. Angeli Neter.

In der vierten Sitzung nehmen Sie an einem Vortrag über höhere Bewusstseinsebenen (engl. „higher states of consciousness“) teil. Sie werden in die vedische Philosophie des Bewusstseins eingeführt. Sämtliche Ausführungen basieren auf den Weisheitsschriften des alten Indiens, welche von Dr. Deepak Chopra, eine der größten Autoritäten für Meditation weltweit, für die westliche Welt aufbereitet wurden.

 

WAS SIND DIE VORTEILE DER URKLANGMEDITATION?

Ein Meditationsweg für Neuanfänger und Fortgeschrittene

 

Die Urklangmeditation eignet sich speziell für Personen, die einen Meditationsweg suchen, welcher westliche Bedürfnisse mit fernöstlichem Wissen verbindet. Insbesondere Neuanfänger und Meditierende, die nach einer effektiveren Meditationsweise suchen, profitieren von diesem Kurs. Der optimale Meditationsweg ist abhängig von Ihrer Persönlichkeit und Ihren Bedürfnissen. Eine gute Orientierung über verschiedene Meditationsformen bietet unser Grundkurs Meditation, hier lernen Sie auch die Unterschiede zwischen den einzelnen Meditationsformen kennen. Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die Urklangmeditation hilft:
• … Stress zu vermeiden oder zu verringern
• … Angst oder Sorgen zu vermindern
• … Ihre Beziehungen zu verbessern
• … inneren Frieden zu erlangen
• … Ihre Intuition und Ihr Einfühlungsvermögen zu erwecken
• … Ihr Schlafverhalten zu verbessern
• … den Blutdruck zu senken
• … sich weniger wertend gegenüber anderen zu verhalten
• … eine Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele herzustellen

 

Teilen kann so einfach sein...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page